Skip to main content
Bestpreis- buchung

Almabtriebsfeste am Achensee

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und es wird langsam wieder frischer. Die Blätter beginnen sich zu färben und fallen zu Boden. Dann ist wieder höchste Zeit für die Bauern auf den Almen die Tiere wieder ins Tal zurückzubringen. Dieses fixe Event im Spätsommer wird Almabtrieb genannt und ist nicht nur für die Landwirte sondern auch in den Gemeinden ein tolles Event.

Am Ende der Sommersaison (September/Oktober) gibt es diese langjährige Tradition, wo sich die Bauern mit einem bunten Fest und geschmückten Kühen für einen unfallfreien Sommer bedanken. Mit traditioneller Musik und regionale Spezialitäten feiern Gäste sowie Einheimische gemeinsam.